Hauptinhalt

Waldameisenstraße

Wir haben eine erlebnisreiche Strecke durch den Wald der Dahlener Heide zu einem Lehr- und Erlebnispfad mit abwechslungsreichen Stationen ausgebaut.
Ein Thema sind die Waldameisen, deren beeindruckende Lebensweise und ihre Bauwerke - die Ameisenhügel.

Hauptthemen der Waldameisenstraße

Waltraude, das Maskottchen der WaldErlebnisScheune, ist auch symbolische Führerin auf der Waldameisenstraße

Eine kleine Zeitreise führt zurück in die Vergangenheit. Die Stationen zeigen, wie Menschen den Wald früher genutzt haben, welche Konsequenzen das für den Wald hatte und wie sich dies bis heute auf den Wald auswirkt. Und natürlich sind auch die heimischen Baumarten, das Ökosystem Wald und seine Tierarten Themen zahlreicher Stationen.

Wir möchten auch dazu einladen, das Vergängliche mit allen Sinnen zu entdecken. Beispielsweise hat unser Zeitteich nur einige Monate im Jahr Wasser. Hier kann man den Rhythmus der Natur erleben.

Und natürlich bleiben auf dem Lehr- und Erlebnispfad Spiel und Spaß nicht auf der Strecke.

An der Station Wildfurt kann ein Bach an einem Seil überquert werden

An der Station Wildfurt kann ein Bach an einem Seil überquert werden

 

zurück zum Seitenanfang