Hauptinhalt

Zahlen und Fakten

Wir jagen auf ca. 200.000 Hektar in 12 Forstbezirken und 3 Großschutzgebieten.

Die Jagd in unseren Großschutzgebieten ist dem jeweiligen Schutzzweck untergeordnet und unterliegt besonderen Anforderungen, die sich aus den Schutzgebietsverordnungen ergeben.

Jährlich kommen bei uns zur Strecke (ca.):

  • Rotwild
    • 1.400 Stück
    • Schwerpunkte: Erzgebirge, Nordostsachsen, Nordsachsen
  • Muffelwild
    • 120 Stück
    • Schwerpunkte: Forstbezirke Marienberg, Bärenfels und Chemnitz
  • Damwild
    • 100 Stück
    • Schwerpunkt: Forstbezirk Leipzig
  • Schwarzwild
    • 3.800 Stück
    • Schwerpunkte: fast flächendeckend im Landeswald
  • Rehwild
    • 7.000 Stück
    • Schwerpunkte: flächendeckend im Landeswald

Geringe Bedeutung hat bei uns die Bejagung von dem Jagdrecht unterliegendem Raubwild und Federwild.

zurück zum Seitenanfang