Hauptinhalt

Forstbezirk Plauen

Angebote, Leistungen

Waldbesitzer

Der Forstbezirk Plauen bietet für Waldbesitzer kostenlose Schulungen an. Voranmeldung ist erforderlich unter:

Forstbezirk Plauen

Telefon: (03741) 10 48 00

E-Mail: Petra.Treiber@smul.sachsen.de

Holz

  • Aus dem Staatswald werden jährlich ca. 40000 m3 Holz bereitgestellt, das sind über 1700 LKW-Ladungen.  Den Hauptanteil hat sägefähiges Holz in kurzen Abschnitten (Profilzerspanerholz).
  • Der Verkauf von Brennholz erfolgt in begrenztem Umfang frei Wald in Selbstwerbung oder aufbereitet.
    Ansprechpartner sind die Revierleiter des Staatswaldes. Auf Grund der starken Nachfrage sind lange Wartezeiten für die Vergabe einzuplanen.
  • Voraussetzung für den Erwerb von Brennholz im Staatwald ist der Nachweis über einen absolvierten Motorsägenlehrgang.
  • Die Revierleiter des Privat- und Körperschaftswaldes können vereinzelt den Brennholzverkauf vermitteln.

Jagd

  • Im Forstbezirk Plauen kommen Rotwild, Muffelwild, Rehwild und Schwarzwild vor.
  • Die Bejagung im Staatswald erfolgt in Eigenregie. Der Erwerb von Jahresbegehungsscheinen oder Einzelabschüssen ist möglich. Außerdem kann man sich zur Teilname an Gesellschaftsjagden im Herbst und Winter anmelden. Wir bieten damit revierlosen Jägern eine Jagdmöglichkeit im Forstbezirk.
  • Die Regulierung des Wildbestandes auf ein waldverträgliches Maß ist notwendig, damit die Hauptbaumarten ohne kostenintensive Wildschutzmaßnahmen (z. B. Zaunbau) wachsen können.

Wildfleisch

Wildbret wird unzerwirkt, d. h. der ganze Wildkörper mit Decke bzw. Schwarte verkauft. Vorbestellungen nehmen die Revierleiter im Staatswald entgegen.

Walderlebnis

  • Waldführungen und Projekttage mit dem Förster
    Bitte wenden Sie sich an den örtlich zuständigen Revierleiter (unter Organisation).
  • Das Blockhaus im Walderlebnisgarten Eich (Treuener Straße zwischen Treuen und Lengenfeld am Ortseingang Eich) und das Blockhaus Am Fuchsbau (auf dem Holzplatz im Werdauer Wald) können für private Veranstaltungen gemietet werden.

Vermietung von Forsthütten

Unsere rustikalen Blockhäuser im Werdauer Wald und im Walderlebnisgarten Eich sowie Grillplatz und Küche können für private Veranstaltungen gemietet werden. Eine Übernachtung in den Hütten ist nicht möglich.

Wenn Sie zusätzlich ein waldpädagogisches Programm wünschen, sprechen Sie uns bitte an!

Naherholungsgebiete

Die abwechslungsreiche Landschaft des Vogtlandes und des Zwickauer Landes bietet unzählige Wandermöglichkeiten. Ausgewiesene Wanderwege und Naturlehrpfade führen für die Erholungssuchenden zu einem interessanten Naturerlebnis.
 
Große Waldkomplexe sind z. B.

  • der Werdauer Wald südwestlich von Werdau bis zur Landesgrenze Thüringen
  • das Rodewischer Waldgebiet
  • das Eicher Waldgebiet bei Treuen
  • der Stadtwald Plauen
zurück zum Seitenanfang