Hauptinhalt

Abteilung Forstbetrieb

Ziele und Aufgaben

Abteilungsleiter

Reiner Lehmann

Telefon: (03501) 542-192

E-Mail: Reiner.Lehmann@smul.sachsen.de

Die Abteilung Forstbetrieb ist eine Fachabteilung mit entsprechenden Kompetenzen. Sie schafft bestmögliche Grundlagen und Rahmenbedingungen für die Forstbezirke, um die Zielstellungen für den Forstbetrieb zu erreichen:
Der Staatswald soll nach den Grundsätzen des Sächsischen Waldgesetzes vorbildlich so bewirtschaftet werden, dass die bestmögliche Erfüllung der Nutz-, Schutz- und Erholungsfunktion gesichert wird. Dazu ist das Staatswaldvermögen zu erhalten und zu verbessern und der Produktions- und Dienstleistungsbereich nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten zu führen.

Referat 21 - Produktionsplanung

Referatsleiter: Steffen Mühle

Telefon: (03596) 58 57 51

E-Mail: Steffen.Muehle@smul.sachsen.de

Aufgaben:

  • Grundsatzfragen des Aufgabenbereiches
  • Mitwirkung bei der Erstellung der Wirtschaftspläne, Jahrespläne und Geschäftsberichte für den Bereich Forstbetrieb
  • Mitwirkung bei Erstellung der Zielvereinbarung für den Bereich Forstbetrieb
  • Erstellung des betriebswirtschaftlichen Jahresabschlusses, der Erfolgsrechnung und des Geschäftsberichtes für den Forstbetrieb
  • Mitwirkung bei der Erfolgsrechnung für den Bereich Forstbetrieb
  • Fachspezifisches Controlling (u. a. Analysen, Auswertungen, Berichte)
  • Mittelfristige Prognosen und Planungen einschließlich Mitwirkung bei AFK im Zuge der Forsteinrichtung bzw. Zwischenrevision
  • Fachbezogene Mitwirkung an Pflege und Weiterentwicklung der KLR
  • Fachspezifische Beratung der Dienststellen

Referat 22 - Waldarbeit / Forsttechnik / Arbeitsschutz

Referatsleiter: Bernd Flechsig

Telefon: (03501) 542-194

E-Mail: Bernd.Flechsig@smul.sachsen.de

Aufgaben:

  • Erprobung und Einführung von effizienten Arbeitsverfahren, Technologien, Maschinen und Geräten im Forstbetrieb
  • Beratung der Forstbezirke bei der Arbeitsvorbereitung
  • Schaffung der Rahmenbedingungen für den Einsatz von Forstunternehmen
  • Investitionsplanung und -realisierung
  • Waldarbeiterangelegenheiten
  • Mitwirkung bei der Entwicklung neuer Lohnformen
  • Unfallverhütung und Arbeitssicherheit im Forstbetrieb
  • Beratung der Forstbezirke bei Fragen des Wegebaus und der Feinerschließung

Referat 23 - Staatswaldvermögen

Referatsleiter: Andreas Knüpfer

Telefon: (0371) 480-212

E-Mail: Andreas.Knuepfer@smul.sachsen.de

Aufgaben:

  • Sicherung und Erhaltung des Staatswaldvermögens
  • An- und Verkauf von Waldflächen einschließlich Tausch mit dem Ziel der Strukturverbesserung, Durchführung hierzu erforderlicher Waldbewertungen
  • Waldflächenstatistik (Anteil Staatswald)
  • Vertragswesen für Mitbenutzung von Staatswaldflächen (Gestattungen, Verpachtung)
  • Verwaltung Forstgrundstock

Referat 24 - Holzmarkt

Referatsleiter: Hendrik Scholz

Telefon: (03501) 542-186

E-Mail: Hendrik.Scholz@smul.sachsen.de

Aufgaben:

  • Ergebnisverbesserung im Produkt Holz und Wild des Forstbetriebes
  • Optimale Vermarktung der Holzmengen aus dem Forstbetrieb
  • Koordinierung der Lieferströme und Optimierung innerer Abläufe bei der Holzvermarktung als Dienstleistung für die Forstbezirke
  • Kundenorientierung und Erschließung neuer Absatzmöglichkeiten

Referat 25 - Forstbetriebliche Dienstleistungen, Zentrum für forstliches Vermehrungsgut

Referatsleiter: Ulrich Frenzel

Telefon: (03501) 542-193

E-Mail: Ulrich.Frenzel@smul.sachsen.de

Zentrum für forstliches Vermehrungsgut

Staatsdarre Flöha

  • zentrale Organisation der Forstsaatguternte für den Landeswald
  • konzentrierte, nach Baumart und Herkunft getrennte  Aufbereitung von Forstsaatgut
  • langjährige und verlustarme Lagerung des Saatgutes in Kühlhäusern
  • kontinuierliche Bereitstellung von herkunftsgesichertem, teilweise autochthonem Forstsaatgut vorrangig für den Landeswald
  • Nachreife und Stratifikation des Saatgutes der Hauptbaumarten
  • Bezugsstelle für den Erwerb hochwertigen Forstsaatgutes aus sächsischen Waldbeständen für private Forstbaumschulen und Waldbesitzer

 

Forstbaumschulen Graupa sowie Heinzebank und Kretscham

  • Produktion von jährlich über 2 Millionen Forstpflanzen für den Waldumbau im Staatswald
  • Als Hauptbaumarten werden die Buche, Tanne und Eiche angezogen
  • Unterstützung des Referates Generhaltung/Forstpflanzenzüchtung bei der Versuchsdurchführung

Forstbetriebliche Dienstleistungen:

Maschinenstationen in Königstein und Crottendorf

  • Holzeinschlag von jährlich ca. 100.000 m³ Holz im Landeswald
  • Aus- und Fortbildung der Mitarbeiter von Sachsenforst zu forsttechnischen Themen
  • Erprobung neuer technologischer Verfahren und Forsttechnik
  • Wegebau und -instandhaltung in den Forstbezirken
  • Mitwirkung bei der Lehrausbildung
zurück zum Seitenanfang