Hauptinhalt

Kontakt, Anschrift, Anreise

Lage

Der Sitz der Geschäftsleitung des Staatsbetriebes Sachsenforst befindet sich ca. 20 km vom Dresdner Stadtzentrum entfernt in Graupa, einem Ortsteil der Kreisstadt Pirna.

Anreise mit Auto

Sie erreichen uns von Dresden aus am besten über die Pillnitzer Landstraße Richtung Pillnitz, dann über die Lohmener Straße Richtung Graupa und in Graupa Richtung Bonnewitz.

Aus Richtung Chemnitz oder Berlin am Autobahndreieck Dresden-West abbiegen auf A17 in Richtung Dresden-Gorbitz / Pirna / Prag / Praha. An der Anschlussstelle Pirna (6) abfahren, weiter auf S177 in Richtung Pirna / Radeberg. Nach Überquerung der Elbe (Sachsenbrücke) in Richtung Pillnitz / Graupa abbiegen auf S167. Nach 550 m wiederum rechts abbiegen auf die Lindenallee in Richtung Graupa. Der Hauptstraße folgen, nach etwa 1 km rechts am Tschaikowskiplatz abbiegen und der Ausschilderung zum Staatsbetrieb Sachsenforst folgen.

Anreise per Bahn und Bus

  • Von Dresden

Von Dresden-Hauptbahnhof mit der Straßenbahnlinie 10 der DVB bis Haltestelle Bergmannstraße. Hier umsteigen in Buslinie 63 bis Graupa/Bonnewitz.

Vom Bahnhof Dresden-Neustadt mit der Straßenbahnlinie 6 der DVB Richtung »Niedersedlitz« bis Haltestelle Schillerplatz. Hier umsteigen in Buslinie 63 Richtung Graupa oder Bonnewitz.

Beachten Sie bitte die Fahrpläne und Aushänge, denn nicht alle Busse dieser Linie verkehren durchgängig bis Graupa. Einige enden bereits in Pillnitz, andere fahren bis Graupa oder sogar bis Bonnewitz. Im letzten Fall können Sie direkt an der Haltestelle »Bonnewitzer Straße« aussteigen. Aktuelle Fahrpläne dieser Linie finden Sie hier:

  • über Pirna

Alternativ können Sie auch von Dresden-Hauptbahnhof mit der Linie S1 der Deutschen Bahn nach Pirna gelangen. Von Pirna aus nutzen Sie die Linie G des Stadtverkehrs Pirna bis Graupa, Haltestelle »Am Schloss«. Um sich die jeweils günstigste Verbindung herauszusuchen, können Sie die Fahrplanauskunft des Verkehrsverbundes Oberelbe (VVO) verwenden. Hier geben Sie bitte als Zielort »Pirna« und als Haltestelle »Graupa« ein.

Ihre Bahnverbindung nach Dresden oder Pirna können Sie sich hier heraussuchen.

Hinweis für Bahncard-Inhaber:
Bei Buchung der Bahnkarte nach Dresden kann der ÖPNV über das Cityticket in der Tarifzone Dresden mitgenutzt werden. Somit wäre ab Haltestelle »Waldrand/Tarifzonengrenze« in der Buslinie 63 nur jeweils eine Fahrkarte »Kurzstrecke« zu lösen.

Zum Seitenanfang springen