Hauptinhalt

Forstbezirk Oberlausitz

Der Forstbezirk Oberlausitz erstreckt sich über den gesamten östlichen Teil Sachsens und umfasst den Landkreis Görlitz voll und den Landkreis Bautzen überwiegend. Er grenzt im Norden an das Land Brandenburg, im Osten an die Republik Polen, im Süden an die Tschechische Republik und im Westen an die Forstbezirke Neustadt und Dresden. Bei einer Territorialfläche von 374.300 ha liegt der Waldanteil bei ca. 123.244 ha. Das entspricht etwa 24 % des gesamten Waldes im Freistaat Sachsen. Zudem ist der Forstbezirk Oberlausitz mit dem gegebenen Waldanteil von 33% überdurchschnittlich bewaldet (Sachsen ca. 28 %).

Das Gebiet des Biosphärenreservates Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft ist von Flächen des Forstbezirkes Oberlausitz umschlossen und wird durch eine separate Verwaltung mit Sitz in Wartha betreut.

Übersichtskarte des Forstbezirkes Oberlausitz

Übersichtskarte des Forstbezirkes (Stand: 01.01.2018)

zurück zum Seitenanfang